Baer Energie- & Messtechnik GmbH
Home Unternehmen Produkte News Software Kontakt Sitemap
    

EinsManBox/CtrlBox



PDF-Files  EinsManBox Flyer (Dateigröße 254K)
PDF-Files  CtrlBox Flyer (Dateigröße 249K)
PDF-Files  EinsManBox Bedienungsanleitung (Dateigröße 585K)



Die Ansprüche an das Energienetz der Zukunft sind vielfältig:
  • die Verbraucher erwarten eine sichere Energieversorgung
  • Energieversorger und Netzbetreiber brauchen verbindliche Rahmenbedingungen für Investitionen
  • Umweltschützer verlangen nach erneuerbaren Energien
Der Gesetzgeber ist verpflichtet, entsprechende Bedarfspläne zu verfolgen. Die Erfüllung der Vorgaben der Bundesnetzagentur im Rahmen des EEG-Einspeisemanagements erfordert die Möglichkeit, EEG-Anlagen mit entsprechender Hardware zu steuern. Die Aufzeichnung der Schaltvorgänge ist Grundlage der Entschädigungsberechnung und Kundeninformation. Die EinsManBox ist für die Realisierung dieser Aufgaben konzipiert.



Kurzbeschreibung
Die EinsManBox (CtrlBox) ist eine Schaltbox mit vier bistabilen Relais und zwei aktiven digitalen Eingängen zur Aufnahme von Signalen von passiven Geberkontakten. Für jede Änderung eines Eingangs- und Ausgangs­signalzustandes kann eine Meldung mit Zeit­stempel und Status aufgezeichnet werden. Für die Relais kann ein definiertes Verhalten bei Spannungsausfall und –Wiederkehr sowie bei Verbindungsverlust zu Steuereinheit (z.B. SIGLON oder Meter2SCADA) programmiert werden. In einem Ringspeicher mit einer para­metrierten Meßperiodendauer können die Zählerstände abgespeichert werden. Alle Parameter und Messwerte bleiben bei Spannungsausfall erhalten. Alternative Anwen­dungen: Straßenbeleuchtungssteuerung, Tarifsteuerung, Lastabwurfsteuerung, Steuerung virtueller Kraftwerke usw.



Technische Daten
  • Versorgungsspannung: 230 V~, 50/60 Hz
  • Wandgehäuse mit Klemmenblock nach DIN43861-2
  • Kommunikationsschnittstelle: RS485, mehrpunktfähig
    optional: M-Bus, 20 mA/CS/CL, RS232
  • Baudrate: 300 Baud bis 19200 Baud Datenformate: 7E1, 8N1, 8E1
  • LED-Anzeige: Betriebszustand, Fehlermeldung, Eingänge und Ausgänge
  • Eingänge: 2×S0 (Zählimpulse oder Zustände)
  • Ausgänge: 4 bistabile Schaltrelais (max. 440 V~, 20 A) manuelle Schaltmöglichkeit Kundenspezifische Varianten (z.B.: 100%, 60%, 30%, 0%)
  • Echtzeituhr mit Pufferung bei Spannungsausfall: Überbrückungszeit > 5 Tage
  • Logbuch für Schaltvorgänge: Ringspeicher mit 95 Meldungen oder Statusänderungen
  • Profilspeicher: Ringspeicher mit ca. 4000 Einträgen
  • Definiertes Verhalten bei Spannungsausfall, Spannungswiederkehr und Kommunikationsverlust
  • Sicherheit durch signierte Telegramme (SHA-256)
  • Parametrier- und Servicesoftware
  • Kompatibel zu SIGLON und Meter2SCADA
  • Alternative Anwendungen: Tarifsteuerung, Straßenbeleuchtungsteuerung, Lastabwurf, Steuerung virtueller Kraftwerke usw.


Bestellnummern 12681 Modulare Version (Schnittstellen­modul bitte separat bestellen)
12635 Mit fest bestückter RS485-Schnittstelle



Maßzeichnung



zur Field Control Übersicht

Relais
Modems
Daten-
Registrier-
geräte
Control System
  UniMod Control
  EinsManBox
  EinsManBox 2/2U
 
  Field Control Technik
  Bus-Master
  BFCI2
  BFCI10
  BFCM1
  BFCR2
Software
M-Bus/RS485
Sonder-
Produkt-
reihen
Module
Schnittstellen
Einzel-
komponenten
Service
 

Zum Seitenanfang

Home    |    Unternehmen    |    Produkte    |    News    |    Service    |    Kontakt    |    Sitemap

Copyright © Baer Energie- & Messtechnik GmbH