Baer Energie- & Messtechnik GmbH
Home Unternehmen Produkte News Software Kontakt Sitemap
    

Relais Reihe 19"     

    Technische Daten    


ITR141
itr141.gif

Das Relais dient in Fernzähl-, Summenfernzähl- und Maximumüberwachungsanlagen zur galvanischen Trennung, Umsetzung und Vervielfachung von Impuls- bzw. Signalstromkreisen.
Es besitzt einen Eingang und vier galvanisch getrennte Ausgänge. Das eingehende Signal kann zur Anpassung der Impulswertigkeit über ein optionales elektronisches Getriebe geführt werden, dessen Übersetzungsverhältnis mit Programmierschaltern im Dualsystem eingestellt wird.
Der elektrische Anschluss erfolgt über eine 32-polige Messerleiste nach DIN 41612 Bauform D.

Die Impulsübersetzung wird nach folgender Formel vorgenommen: Formel

wobei Zähler (Z) und Nenner (N) ganzzahlig im Bereich von 1 bis 255 wählbar sind (Impulsübersetzungen ins Schnelle sind unzulässig). Die über das Getriebe geführten Werte haben am Ausgang grundsätzlich eine Impulslänge von 90 ms, unabhängig von der Länge des Eingangssignals.

Abmessungen: 19"-Einschub, Höhe: 3HE, Breite: 6TE, 7TE oder 10TE
Mögliche Eingänge (IE1): IED / IEI / IES / IEW
Mögliche Ausgänge (IA1 - IA4): IAD / IAW
Impulsgetriebe: optional
Hilfsspannung: 115V oder 230V~
Leistungsaufnahme: ca. 5VA
Anzeige: Impulsanzeige durch 2 LEDs
 
zur Produktreihe Relais      zur 19" Auswahl


ITR242
ITR242    
Achtung! Bei Bestellung beachten:
IAD Module (Doppelstrom Ausgangsmodule) können nur auf einer dafür ausgerüsteten Karte verwendet werden.

Das Relais dient in Fernzähl-, Summenfernzähl- und Maximumüberwachungsanlagen zur galvanischen Trennung, Umsetzung und Vervielfachung von Impuls- bzw. Signalstromkreisen.
Es besitzt zwei Eingänge und vier galvanisch getrennte Ausgänge. Die eingehenden Signale können zur Anpassung der Impulswertigkeit über je ein elektronisches Getriebe geführt werden, dessen Übersetzungsverhältnis mit Programmierschaltern im Dualsystem eingestellt wird.
Der elektrische Anschluss erfolgt über eine 32-polige Messerleiste nach DIN 41612 Bauform D.

Die Impulsübersetzung wird nach folgender Formel vorgenommen: Formel

wobei Zähler (Z) und Nenner (N) ganzzahlig im Bereich von 1 bis 255 wählbar sind (Impulsübersetzungen ins Schnelle sind unzulässig). Die über das Getriebe geführten Werte haben am Ausgang grundsätzlich eine Impulslänge von 90 ms, unabhängig von der Länge des Eingangssignals.

Abmessungen: 19" Einschub, Höhe: 3HE, Breite: 6TE
Mögliche Eingänge (IE1/IE2): IED / IEI / IES / IEW
Mögliche Ausgänge (IA1 - IA4): IAD / IAW
Impulsgetriebe: optional
Hilfsspannung: 18..72V=
Leistungsannahme: ca. 6VA
Anzeige: Impulsanzeige durch 2 × 2 LED



zur Produktreihe Relais      zur 19" Auswahl

Relais
    2NW / 4NW
  7FR
  7PA
  7PD
  7PW / RWD
  ITR-Modular
  KLN
  19"-Technik
Modems
Daten-
Registrier-
geräte
Control System
Software
M-Bus/RS485
Sonder-
Produkt-
reihen
Module
Schnittstellen
Einzel-
komponenten
Service
 

Zum Seitenanfang

   Home    |    Unternehmen    |    Produkte    |    News    |    Service    |    Kontakt    |    Sitemap

Copyright © Baer Energie- & Messtechnik GmbH

Diese Seite wurde zuletzt am 28.03.2019 um 14:52:21 geändert.